Birch_02.png

Fragen & Antworten

Hier findest du Antworten auf die häufigsten Fragen meiner Kunden.

Wenn du dich über den genauen Ablauf der Fotosession Informieren möchtest, findest du die Infos dazu unter „Dein Fotoshoot - Ablauf".
Alles zum Thema Fotos mit Farbpulver findest du unter „Hund - Kunterbunt!" und zu den Preisen geht es hier.

blue2 vorher blue2 nachher
Mein Hund kann nicht abgeleint werden - können wir trotzdem schöne Fotos machen?

Ganz klar: Ja! Ich hatte schon viele Hunde vor der Kamera die aus verschiedensten Gründen nicht oder noch nicht abgeleint werden konnten – wir erschaffen dennoch wundervolle Bilder, bei denen ich Leine und Halsband nachher natürlich auch retuschieren kann. Bei Bedarf, kann ich eine meiner dünnen Foto-Leinen mitbringen, aber auch die normale Halsband-Leinen-Kombi Deines Hundes kann in der Regel super retuschiert werden.

Gucci vorher Gucci nachher
Mein Hund ist nervös / ängstlich / nicht so gut erzogen / kann keine Kommandos

Mach dir keine Sorgen, wenn du keinen Hund hast mit dem du bei „Deutschland sucht das Supertalent" teilnehmen kannst ;)
Mit Leckerli, Spielzeug, ein paar Tricks und unerschöpflicher Geduld werden wir trotzdem großartige Bilder bekommen! Ich habe viele Jahre Erfahrung in der Hundefotografie und erstelle auch dann schöne Bilder von deinem Schatz, wenn er kein Sitz, Platz oder Bleib kann.

Auch mit sehr ängstlichen und nervösen Hunden aus dem Tierschutz habe ich bereits gearbeitet. Schau dir doch mal diesen Blogpost an. Der dort zu sehende Deutsch Kurzhaar Rüde Nero hat sich zu Beginn der Fotosession versteckt, wenn ich nur in seine Richtung geschaut habe: und sieh dir an welche tollen Bilder von ihm entstanden sind!

Hundefotografie Bayerischer Gebirgsschweißhund Heide
Was passiert wenn es regnet?

Sollte es lediglich bewölkt sein, kann das Shooting ohne Probleme stattfinden, denn ein bewölkter Himmel macht wunderbar weiches Licht und ist tatsächlich ganz großartig für tolle Hundefotos!
Ganz leichter Nieselregen, bei dem absehbar ist das er nicht anhalten und stärker werden wird, soll uns ebenfalls nicht stören. Das Foto rechts entstand bei einem Fotoshoot zu dem es, nachdem wir gerade mal 10min unterwegs waren, anfing leicht zu nieseln. Wie du siehst, hat das dem Bild absolut nicht geschadet.
Bei der Terminvereinbarung werden wir uns allerdings auch zwei Termine auswählen, sodass wir einen Ersatztermin haben sollte das Wetter wirklich nicht mitspielen. Sollte es tatsächlich vorkommen, dass es an beiden Tagen in Strömen regnet, machen wir uns einfach noch einen Termin aus.

Anja und Davy im Herbst-0065.jpg
Wie weit im Voraus sollte ich mich für einen Termin melden und wann findet der Fotoshoot am besten statt?

Da jeder Fotoshoot perfekt werden soll und dafür mitunter etwas Planung nötig ist, empfehle ich das du dich prinzipiell so früh wie möglich meldest.
Sollte es sich um einen Notfall handeln (zum Beispiel um einen Regenbogen-Shoot für einen alten oder kranken Hund), versuche ich natürlich immer ganz spontan etwas möglich zu machen, selbst wenn es innerhalb von 24 Stunden sein muss.
Ansonsten ist es aber gut, wenn du dich für einen Termin unter der Woche mindestens drei Wochen im Voraus meldest. Für einen Termin am Wochenende solltest du dich mindestens zwei, besser drei Monate im Voraus melden.

Um schöne Fotos im besten Licht zu bekommen, findet der Termin entweder früh morgens oder spät Abends statt. Am Morgen idealerweise zum Sonnenaufgang oder je nach Jahreszeit maximal eine Stunde (Winter) oder zwei Stunden (Sommer) danach.
Am Abend trifft man sich im besten Fall zweieinhalb Stunden (Winter) oder vier bis zweieinhalb Stunden (Sommer) vor Sonnenuntergang. In der Mittagszeit und am frühen Nachmittag ist das Licht meist zu hart und im Sommer ist es oft auch einfach zu heiß für die Hunde.

Hundefoto Gutschein
Kann ich eine Fotosession auch verschenken?

Du kannst natürlich gern auch anderen Menschen eine Freude machen, indem du ihnen eine Fotosession mit ihrem geliebten Vierbeiner bei mir schenkst.
Die dafür erhältlichen Gutscheine werden auf hochwertigem Papier gedruckt und kommen fertig zum Verschenken in einem hübschen Umschlag bei dir an.
Für ganz Kurzentschlossene versende ich natürlich auch digitale Gutscheine zum selber Drucken.

Der Wert des Gutscheins kann frei gewählt werden. So kannst du entweder einen kompletten Fotoshoot verschenken oder dich dafür entscheiden, lediglich einen Teil beizusteuern.
Solltest du dich für letzteres entscheiden, bedenke bitte, dass Gutscheine nicht ausgezahlt werden. Die beschenkte Person sollte in diesem Fall also auf jeden Fall bereits einen Fototermin bei mir planen.