Birch_02.png

Hund - Kunterbunt!

Der außergewöhnliche Fotoshoot mit ganz viel Farbe!

Ich freue mich ganz besonders darüber dir mit meinen „Hund - Kunterbunt" Fotoshoots Bilder anbieten zu können, wie man sie so nur selten irgendwo sieht oder bekommt.
Es gibt in Deutschland nicht viele Tierfotografen die Hundefotos mit dem sogenannten „Holi Pulver“ anbieten und noch viel weniger, die dies auch wirklich regelmäßig und professionell können.

Ich habe zum ersten Mal im August 2014 einen Holi Fotoshoot veranstaltet, damals noch mit den Hunden einer lieben Freundin. Die Ergebnisse haben uns so begeistert, dass ich dieses kunterbunte Fotoshooting unbedingt auch meinen Kunden zugänglich machen wollte.
Inzwischen bin ich die Spezialistin für Holi Fotos mit Hunden!

Wenn du darüber nachdenkst deinen eigenen Hund Kunterbunt zu machen, bist du bei mir an der richtigen Adresse!
Auf dieser Seite erfährst du alles, was du Wissen musst – du wirst sehen, bei mir sind dein Hund und du bestens aufgehoben, um Bilder der etwas anderen Art entstehen zu lassen!

Schäferhund Mischling springt nach Ball mit Holifarbe im Fell
Das wichtigste zuerst: ist das gefährlich?

Du bist Hundemama oder Hundepapa und dieses kleine fellige Kind neben dir ist dein Ein und Alles – ich kenne das Gefühl!
Und als Hundemama weiß ich natürlich was die allerersten Fragen sind, die dir bei diesen Bildern in den Kopf kommen:

Ist das gefährlich? Kann das wehtun? Was, wenn das in die Augen kommt? Und wenn mein Hund nun Angst hat? Und bekommt man das wieder raus? Maria – weißt du auch wirklich was du da tust?

Ich verspreche dir – ich weiß, was ich tue und ich bin sehr gut darin!

Das Farbpulver, mit dem wir arbeiten werden, wird aus Reismehl und Lebensmittelfarbe, ausschließlich aus natürlichen und gesundheitlich unbedenklichen Stoffen, hergestellt – natürlich nicht von mir selbst, sondern von Profis in der Herstellung des bunten Pulvers.
Es ist nach der EU-Kosmetikverordnung EG 1223/2009 Zugelassen wurden um unbedenklich an Menschen verwendet zu werden und ist auch für deinen Hund völlig unbedenklich.
Nicht nur ist es Allergenfrei, geruchsneutral und frei von Schwermetallen, sondern durch ein spezielles Verfahren in der Herstellung auch Feinstaub reduziert.
Hergestellt wird es in Deutschland, und zwar völlig vegan und natürlich tierversuchsfrei.

Ich arbeite ausschließlich mit ein und demselben Anbieter für mein Farbpulver zusammen, da mir nichts wichtiger ist als die Sicherheit deines Hundes.
Sollte also tatsächlich mal etwas „ins Auge gehen“ musst du dir keine Sorgen machen: Das Pulver kann den Augen deines Hundes nicht schaden, im schlimmsten Fall reagieren sie in etwa so als wäre er durch hohe Gräser gerannt und hätte ein paar kleine Pollen ins Auge bekommen.

Das Pulver ist extrem farbintensiv, biologisch abbaubar und hautverträglich, außerdem ist es wasserlöslich und lässt sich somit gut abwaschen – sowohl von deiner Haut als auch aus dem Fell deines Hundes. Ich hatte bislang noch nie Probleme damit es auch aus meiner Kleidung herauszuwaschen – dennoch empfehle ich beim Holi Fotoshoot nicht unbedingt das absolute Lieblingsstück aus feinster Seide anzuziehen ;)

Deutscher Pinscher kunterbunt mit Holi Farben Hundefoto in Dresden
"Mein Hund ist ein Sensibelchen"

Dein Hund ist ein Sensibelchen, manchmal vielleicht sogar ein richtiger Angsthase? Meiner auch!
Wir können dennoch wundervolle, bunte Bilder entstehen lassen. Allerdings ist für einen optimalen Shooting-Ablauf dann eventuell etwas Training im voraus nötig.
Natürlich unterstütze ich dich dabei, du bekommst von mir eine Trainingsanleitung in Form einer Informationsbroschüre und auch den Link zu einem kleinen Video, in dem ich dir zeige, wie ich meine Hündin Lilly an die Arbeit mit dem Pulver gewöhne.
Bei sensiblen Hunden arbeite ich sehr einfühlsam – während man einem Hund wie den oben zu sehenden Balu auch ohne Probleme das Pulver einfach aufschütten kann, wird es bei vorsichtigeren Hunden „aufgestreichelt“.

Das wichtigste ist immer das ihr euch wohlfühlt und so variieren die Motive bei einem „Hund - Kunterbunt!" Fotoshoot:

Sehr mutige Hunde der Marke „Ich mach alles mit“ kann ich in regelrechten Farbwolken ablichten. Bei sensiblen Hunden konzentriere ich mich vor allem auf Porträts, wobei ich durch meine große Erfahrung inzwischen auch den ein oder anderen Trick habe um selbst bei sensiblen Hunden Actionbilder mit fliegenden Farben zu ermöglichen.

Mini Australian Shepherd rennt bei Hundefotoshoot mit Holifarben durch den Schnee in Sachsen
Wie läuft der "Hund - Kunterbunt!" Shoot ab?

Die „Hund - Kunterbunt!" Fotosession läuft ganz genauso ab wie der klassische Hundeshoot, über dessen Ablauf du dich hier informieren kannst.
Es entstehen also auch normale Fotos ohne Farbe. Der einzige Unterschied besteht darin das wir zum Ende der Session noch ca. eine halbe Stunde lang (die Zeit kann allerdings je nach Hund variieren) mit dem bunten Holi Pulver arbeiten. Dabei entstehen dann die ganz besonders kunterbunten Bilder die du hier und auch im Portfolio sehen kannst.

Das Farbpulver in den Farben gold, gelb, pink, orange, grün, lila und blau ist natürlich inklusive und wird von mir zum Termin mitgebracht.
Außerdem bekommst du bei der Buchung noch eine extra Informationsbroschüre damit keine Fragen offen bleiben und auch ich bin natürlich immer für dich da!

Holi Fotoshooting mit Border Collie kunterbunte Hundefotos in Sachsen
Holi Hundefotos Sachsen mit Deutschem Schäferhund
Holi Hundefotos Sachsen mit Puggle Hündin
Holi Hundefotos Sachsen mit Mischlings Rüde